Universität Hamburg
Fachbereich Erziehungswissenschaft
Die Beauftragte für den Magisterstudiengang

Prof. Dr. Ingrid Lohmann

Hamburg, den 10.10. 2001

 

frequently asked questions 9

 

Hinweis für Studierende mit Schwerpunkt Behindertenpädagogik im Rahmen des Magisterstudiums Erziehungswissenschaft

Für Studierende, die den Magister in Erziehungswissenschaft (als Haupt- oder Nebenfach) machen wollen, gilt im Unterschied zu den Lehramtsstudierenden nicht, daß Leistungsnachweise oder Belegungen aus anderen Fachbereichen anerkannt werden. Das heißt: die 30 SWS, die EW-Nebenfächler, bzw. die 60 SWS, die EW-HauptfächlerInnen in Erziehungswissenschaft einschließlich Behindertenpädagogik lt. MPO zu erbringen haben, müssen sämtlich aus dem FB 06 stammen!

gez. Lohmann


Website: IL, 10.10.2001